TuS Reil  -  SG Bleialf  6:2  (4:1)

Auch an diesem Wochenende konnten wir unsere Siegesserie weiter fortsetzen!

Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen wollten wir an diesem Samstag weiterhin zeigen, dass wir eine starke Mannschaft sind und den Sieg wollen, denn Bleialf ist kein zu unterschätzender  Gegner. Nach 19 Minuten konnte Lena uns mit 1:0 in Führung bringen, nachdem der Ball nach ihrem Eckball direkt im Tor landete. Kurz darauf, in der 23. Minute, baute Tamara die Führung zum 2:0 aus. Wir dominierten das Spiel, Bleialf hielt aber gut dagegen und wollte ein weiteres Tor verhindern. Doch in der 33. Minute schoss Anna das 3:0. Nach weiteren 5 Minuten gelang Annika S. nach einem guten Spielzug alleine vors Tor und konnte ihr erstes Saisontor erzielen. Nach einem Foul von uns traf die SG Bleialf zum 4:1, durch einen direkt verwandelten Freistoß. So ging es auch mit diesem Spielstand in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit machten die ungewohnt warmen Temperaturen beiden Mannschaften zu schaffen. Wir zeigten, dass wir konditionell stark sind und unbedingt siegen wollten. In der 59. Minute war es dann erneut Annika S., die zum 5:1 traf. Doch wenig später gelangten die Gegner noch einmal vor unser Tor und nach einem unerwarteten Abpraller vom Pfosten landete der Ball zum 5:2 im Netz. Aber auch davon ließen wir uns nicht aus der Ruhe bringen und wollten uns noch einmal belohnen, was uns kurz vor Schluss auch gelang: nachdem Anna sich mit dem Ball zum Tor gekämpft hatte, legte sie den Ball quer zu Patzi, die der Torfrau keine Chance ließ und zum Endstand (6:2) traf.

(Annika Müller)