FSG Hunsrück Hochwald/ Züsch - Tus Reil (1:6) 3:10

Am gestrigen Dienstag trafen wir in der zweiten Pokalrunde auf die FSG Hunsrück - Hochwald/ Züsch

Von Anfang an, war es unser Ziel, das Spiel zu dominieren und an die Leistungen der letzten Spiele anzuknüpfen. Und somit gingen wir schon in der 10. Minute durch ein Tor unserer Stürmerin Paula Melsheimer in Führung. Nach nur 5 Minuten der Führung gelang es den Gegnern das Ausgleichstor zu schießen. Davon ließen wir uns aber nicht beeindrucken, spielten mit genauso viel Elan weiter und gingen in der 20. Minute durch ein weiteres Tor von Paula wieder in Führung. Diese wurde nur zwei Minuten später durch unsere Mittelfeldspielerin Josephine Dörnfeld weiter ausgebaut. Zwei weitere Tore schoss unsere Abwehrspielerin Tamara Koch mit zwei schönen Abschlüssen von der Strafraumgrenze. Fünf Minuten vor Ende der ersten Halbzeit erhöhte Paula mit ihrem dritten Treffer in dieser Halbzeit zum 1:6 Halbzeitstand.

Die zweite Halbzeit begannen wir mit gleicher Aufstellung, aber frisch gestärkt. Bereits nach acht Minuten gelang es Greta Budinger in der 53. Minute den Spielstand auf 1:7 zu erhöhen. In der 69. Minute schoss Paula Melsheimer ihr viertes Tor zum Spielstand von 1:8. Nur zwei Minuten später erhöhte unsere zweite Stürmerin Isabell Müller mit einem Tor zum 1:9. In der 82. Minute nutzte die gegnerische Mannschaft eine Unaufmerksamkeit unseres Teams und verkürzte auf 2:9. Zur 2:10 Führung schoss uns Paula durch ihr fünftes Tor in diesem Spiel. Den Abschluss machten dann aber die Gegner mit dem 3:10.

Wir waren mit unsere Teamleistung sehr zufrieden, und hoffen bei unserem nächsten Auswärtsspiel gegen die SG Bleialf an unsere guten Leistungen anknüpfen zu können....