SV Longkamp - SG Reil/Pünderich/Enkirch/Burg 1:2 (0:0)

 Lange Zeit tat sich Reil auf dem Bernkasteler Kunstrasen schwer gegen das Ligaschlusslicht aus Longkamp, denn Reil ließ die letzte Konsequenz im Spiel nach vorne und im Abschluss vermissen, wodurch etliche Chancen liegen gelassen wurden. Deshalb war Reils Trainer Horst Kropp mit dem Spiel seiner Mannschaft auch nicht richtig zufrieden: „Wir müssen es insgesamt einfacher spielen und am Ende deutlicher gewinnen. Denn spielerisch ist das, was Longkamp zeigt, sehr dünn, auch wenn sie mit allen Mitteln, die sie hatten, dagegen gehalten und gekämpft haben.“

Tore: 0:1 Janis Melsheimer (60., Handelfmeter), 0:2 Dennis Burg (75.), 1:2 Jan Patrik Engel (80.)